Ottensen

Von Piependreihern und schicken Fabrikhallen

Das lärmende Industrieviertel hat einer neuen Szenerie von Medienbüros, Restaurants und trendigen Fabriketagen Platz gemacht. Es geht auf dieser Stadtführung vom Altonaer Bahnhof durch das Straßengewirr u.a. durch die Ottenser Hauptstraße und zu den Zeisehallen, zum Mercado, zum Alma-Wartenberg-Platz, alten Sahlhäusern, zum Platz der Republik und dem Altonaer Rathaus. Sie erhalten auf diesem Rundgang einen guten Überblick über das vielseitige Viertel. In diesem Jahr gibt es in Ottensen ein Jubiläum: 150 Jahre Stadtrecht!

Bilder

Treffpunkt

vor dem Bahnhof Altona, Ottenser Hauptstraße vor »Blume 2000«

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften