Die Hafenkante I

Speicher, Docks, Containerschiffe

Wir starten unseren Stadtrundgang mit Fährfahrt an der traditionellen Deichstraße mit ihren Kaufmannshäusern am Fleet, wo noch nachzuvollziehen ist, wie der Warenumschlag im alten Hamburg funktionierte. Es geht weiter zu den berühmten Lagerhäusern der Speicherstadt sowie zur Hafencity, dem großen neuen Stadtteil direkt an der Elbe mit der Elbphilharmonie.

Auf einer Fährfahrt sehen wir die Schwimmdocks von Blohm und Voss, die Fischauktionshalle am Altonaer Fischmarkt und das neubebaute Elbufer auf ehemaligem Hafengelände. In Övelgönne gehen wir von Bord. Hier zeigen wir die kleinen Lotsenhäuser und den Elbstrand und berichten über die Containerterminals auf der anderen Elbseite. Die Tour zeigt die Entwicklung des Hamburger Hafens zu einem der größten Containerhäfen Europas auf.

Für Berufsschulklassen bieten wir eine Version dieses Programms (Hafenkante II) an, das auf Logistik und Globalisierung fokussiert ist.

Bilder

Gruppenanfrage stellen

Mitgliedschaften